Legen von Mandalas

Das Legen von Mandalas ist eine sehr beruhigende Tätigkeit.

Besonders bei Kindern hat das Ausmalen oder Legen von Mandalas positive Wirkungen:


Es bieten sich draußen in der Natur viele Möglichkeiten, ein Mandala zu legen (Steine, Tannen- und Fichtenzapfen, Blumen, …)

Aber auch drinnen sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ein rundes Tuch und Materialien wie Knöpfe, Bausteine, Glassteine, … und schon kann es losgehen!



 © 2020, Schule für körperbehinderte Kinder, A-5020 Salzburg, General-Keyes-Straße 4

 0043 662 42 69 86 

Österreichische_Schulsporthilfe.jpg