Blind entdecken

Bitte zuerst unseren Beitrag "Materialkisten" durchlesen. Hier folgt eine kleine Variante dazu.



Sollte sich das Kind mit dem Heraussuchen sehr leichttun, können dem Kind die Augen verbunden werden. Alternativ kann auch ein Tuch (z.B. Geschirrtuch oder Handtuch) über die Hände des Kindes und die Kiste gelegt werden. Somit kann das Kind die versteckten Gegenstände nicht mehr sehen, sondern muss sie erspüren.

 © 2020, Schule für körperbehinderte Kinder, A-5020 Salzburg, General-Keyes-Straße 4

 0043 662 42 69 86 

Österreichische_Schulsporthilfe.jpg