Sockenigel

Du brauchst:

einen alten gewaschenen Socken

Erde oder Watte

Kresse-Samen

3 Knöpfe oder Perlen

einen Teller

Wasser


Was ist zu tun?

Fülle den Socken mit der Erde oder der Watte.

Knöpfe ihn zu. Das ist der Körper des Igels.

Jetzt kannst du ihm die Perlen als Augen und Schnauze aufkleben.

Leg den Igel auf einen Teller.

Gieße ihn mit Wasser.

Oben auf den Rücken streust du die Kresse-Samen.

Stelle deinen Igel ans Fenster.

Nun kannst du jeden Tag beobachten, wie die Kresse wächst.

Nach ein paar Tagen kannst du sie ernten.


Diesen Tipp schickte uns Hannah Rothauer aus www.hansradl.schule.wien.at - Herzlichen Dank!!!









METACOM Symbole (c) Annette Kitzinger

 © 2020, Schule für körperbehinderte Kinder, A-5020 Salzburg, General-Keyes-Straße 4

 0043 662 42 69 86 

Österreichische_Schulsporthilfe.jpg