Gänseblümchenbrot

Mit Butter:

Brot

Butter

Gänseblümchen

Salz oder Kräutersalz


Mit Avocado:

Brot

Avocado

Gänseblümchen

Salz oder Kräutersalz

Zitronensaft

  1. Pflücke saubere Gänseblümchen auf der Wiese (nicht waschen, sonst schließt sich das Köpfchen)

  2. Brot mit Butter bestreichen und mit Kräutersalz bestreuen

  3. Mit Gänseblümchenköpfen oder auch nur mit den Blütenblättern belegen

  4. Halbiere die Avocado und löffle das Fruchtfleisch heraus

  5. Zerdrücke das Fruchtfleisch mit einer Gabel

  6. Ein wenig Salz und Zitrone dazu

  7. Brot mit Avocadocreme bestreichen und mit Gänseblümchen bestreuen


FERTIG :-)


Quelle: ISS mich Pflanzen, Blumenkinder in der Wiese. Gedichte über essbare Blumen und einfache Rezepte zum Nachkochen von Ursula Meiser-Meindl und Maket Mate, Ein Mei-Mei-Buch



 © 2020, Schule für körperbehinderte Kinder, A-5020 Salzburg, General-Keyes-Straße 4

 0043 662 42 69 86 

Österreichische_Schulsporthilfe.jpg